Weiter zum Hauptinhalt

Arctis 1 Wireless Kabelloses 4-in-1-Gaming-Headset

  • Verlustfreies Wireless mit ultrageringer Latenz für PC, PS4, Nintendo Switch und Android
  • Discord-zertifiziertes, geräuschunterdrückendes, abnehmbares ClearCast-Mikrofon
  • Dieselben hochperformanten Lautsprechertreiber wie beim preisgekrönten Arctis 7
  • Stahlverstärkter Kopfriemen für perfekten Sitz und hohe Strapazierfähigkeit
99,99 USD

4-in-1-Wireless

PC, PS4, Nintendo Switch, Android – das Arctis 1 Wireless ist jederzeit und überall spielbereit.

Clip zum Launch ansehen

Zuhause zocken

Kein lästiges Pairing. 2,4 GHz-WLAN der Gamingklasse für verlustfreien Sound und Voice-Chat mit ultrageringer Latenz auf PC und PS4.

Unterwegs zocken

Mit dem kompakten USB-C-Wireless-Dongle erhältst du mit deiner Nintendo Switch oder deinem Android-Handy dieselbe kabellose Sound- und -Voice-Chat-Erfahrung auch unterwegs.

Spezifikationen

Kompatibilität

PC

  • Wireless USB oder USB-C

PlayStation

  • Wireless USB

Switch

  • Im Dock: Wireless per USB
  • In der Hand: Wireless per USB-C
  • Switch Lite: Wireless per USB-C

Android

  • Wireless USB-C
  • *Während das Samsung Galaxy Note 10 Audio per USB-C vollständig unterstützt, unterstützen ältere Galaxy-Handys nur das Streaming von Medien, aber keinen Voice-Chat

Xbox

  • Per 3.5-mm-Kabel mit Controller verbunden
  • *Nur Xbox-Controller mit 3.5-mm-Headsetklinke

Lautsprechertreiber

Frequenzgang der Kopfhörer

20–20000 Hz

Kopfhörerempfindlichkeit

98 dBSPL

Impedanz des Kopfhörers

32 Ohm

Gesamte harmonische Verzerrung der Kopfhörer

< 3%

Lautstärkeregler des Kopfhörer

40 mm

Mikrofon

Frequenzgang

100–6500 Hz

Typ

Abnehmbarer Galgen

Empfindlichkeit

–38 dBV/Pa

Richtcharakteristik

Acht, Geräuschunterdrückung

Kabellos

Typ

2,4 GHz verlustfrei

Reichweite

30 ft, 9 m

Akkulaufzeit

20 Stunden

Verpackungsinhalt

Produktinformationshandbuch

Arctis 1 Wireless Headset

Kabelloser USB-C-Transmitter

USB-A Adapterkabel

3,5-mm-Audiokabel, 4-polig

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie klingt das Headset im Vergleich zum Arctis 7?

Das Arctis 1 Wireless verwendet dieselben hochwertigen, verzerrungsarmen Lautsprechertreiber, die wir auch in Produkten der Arctis 3, 5, 7 und 9-Serien verwenden. Du wirst also unabhängig vom Modell in den Genuss des bekannten und beliebten Arctis-Sounds kommen.

Kommt Bluetooth zum Einsatz?

Nein, beim Arctis 1 Wireless kommt eine 2,4 GHz-WLAN-Plattform der Gamingklasse zum Einsatz, dieselbe Technologie, die auch im Arctis 7 und im Arctis Pro Wireless verbaut ist. Diese bietet eine deutlich bessere Performance als Bluetooth. Der Sound wird nicht komprimiert, sondern verlustfrei übertragen, was für eine bessere Klangqualität sorgt. Zudem verfügt die Technologie über eine ultrageringe Latenz, sodass du jedes Geräusch unmittelbar hörst – anders als bei Bluetooth, wo es zu beträchtlichen Verzögerungen kommen kann.

Wie verwende ich den USB-C-Dongle für Switch und Android?

Das Wireless funktioniert voll und ganz nach dem Motto „Plug and Play“. Verbinde den kompakten USB-C-Dongle mit deiner Switch oder deinem Android-Handy und es wird unverzüglich erkannt. Der Sound wird automatisch umgeschaltet. Schalte dann einfach das Headset ein und du kannst loslegen. Du musst kein Pairing vornehmen und keine Einstellungen anpassen!

Warum ist auf Samsung-Galaxy-Handys der Voice-Chat nicht verfügbar?

Samsung Galaxy-Handy vor dem Galaxy Note 10 verfügen derzeit über keine Voice-Funktionalität per USB-C für Peripheriegeräte. Das heißt, du kannst zwar Medien wie Spiele, Musik und Videos hören, kannst aber keine USB-C-Produkte für Sprachanrufe oder Voice-Chat verwenden. Wir hoffen, dass Samsung diese Funktion mit zukünftigen Updates hinzufügt.

Was wenn mein PC oder meine PS4 nicht über USB-C-verfügen?

Das Arctis 1 Wireless umfasst ein Adapterkabel, mit dem du den Wireless-Dongle an alle traditionellen USB-A-Ports anschließen kannst. Es funktioniert genau gleich, egal ob du es per Adapter an einen USB-A-Port anschließt oder nativ an eine USB-C-Buchse.

Hast du noch weitere Fragen?