Weiter zum Hauptinhalt
Freu dich über kostenlosen Versand bei Bestellungen im Wert von über 49,99 USD.
Illustrative Darstellung von SteelSeries-Produkten: Tastatur, Maus, Controller und Headset auf einem Mauspad vor dem Hintergrund einer grünen Waldlandschaft, zusammen mit Lars dem Troll und anderen Gaming-Charakteren.

Das richtige Produkt

Wir legen uns ins Zeug, um unsere Produkte auf die richtige Art zu designen, herzustellen, zu verpacken und zu transportieren.

Was wir aktuell tun

Alle SteelSeries-Produkte sind so konzipiert, dass sie nach der Verwendung schnell zerlegt und recycelt werden können.

Wir haben die Menge an Kunststoff in unseren Produkten reduziert. Für unsere Aerox Mäuse wird zum Beispiel 25 % weniger Kunststoff verwendet als bei einer Standardmaus, und für unsere Arctis Pro Headsets 20 % weniger Kunststoff als bei einem Standard-Headset.

Für unsere gesamten Produkte werden Farben auf Wasserbasis verwendet, die umweltfreundlicher sind und dabei helfen, flüchtige organische Verbindungen (VOCs) zu reduzieren.

Wir transportieren den Großteil unserer Produkte auf dem Seeweg (anstatt per Flugzeug) von unseren Fabriken zu unseren Lagerhäusern, um unsere Kohlenstoffbilanz zu verringern. Wir arbeiten hart an unserer Logistik, um so nah wie möglich an unser Ziel zu kommen, unsere Produkte zu 100 % auf dem Seeweg zu transportieren.

Wir verfolgen unseren Energieverbrauch und unsere Kohlenstoffemissionen bezogen auf unseren direkten Betrieb und auf die Energie, die wir beziehen (mit anderen Worten, Scope-1- und -2-Emissionen), und wir melden diese Zahlen.

Wir teilen den Spielern mit, wo elektronische Geräte – nicht nur Produkte von SteelSeries – bei lokalen Einzelhändlern und Abgabestellen recycelt werden können.


Woran wir gerade arbeiten

Wir schauen uns die Zahlen an und bestimmen, wie weit wir unseren Energieverbrauch und unsere Kohlenstoffemissionen in unserem direkten Betrieb und bezogen auf die Energie, die wir beziehen, noch zurückfahren können.

Wir analysieren unsere komplette Kohlenstoffbilanz und schauen uns dabei sowohl unsere Versorgungskette an als auch die Verwendung unserer Produkte. Wir planen Richtwerte für 2021 und längerfristige Ziele für eine Verringerung für 2022.

Wir entwickeln umweltbewusste Designprinzipien, die wir zugrunde legen, wann immer wir uns neue Produkte ausdenken.


Vereinigte Staaten

Amazon
Best Buy
Target
Gamestop
Micro Center

Vereinigtes Königreich

Deutschland

Amazon
Galaxus Deutschland GmbH
Notebooksbilliger.de AG
Caseking GmbH
Conrad Electronic GmbH & Co Graz KG
Conrad Electronic SE
Cyberport GmbH
OTTO (GmbH & Co KG)
Gamestop

Frankreich

Amazon
Fnac
Boulanger

Spanien

Amazon
MediaMarkt

Italien

Schweden

Amazon
MediaMarkt
NetonNet

Niederlande

Türkei

Amazon
Teknosa